Bärbel Hagist verlässt Ortschaftsrat Wiechs

(aus BZ / MT 12.07.19, Hans-Jürgen Hege) Mit der konstuierenden Ortschaftsratsitzung galt es auch zu verabschieden. "Was ist denn hier los?", wunderte sich Dirk Harscher darüber, dass nur Frauen den Rückzug aus dem Gremium angetreten hatten: Christine Spickermann, Tina Kiefer und Bärbel Hägist, die (O-Ton Ino Hodapp) "Allzweckwaffe und kritische Begleiterin" aller Entscheidungen am Ratstisch in den zurückliegenden 25 Jahren ihrer Amtszeit, zu der auch fünf Jahre Mitarbeit im Gemeinderat zählten.

Für ihr Engagement wurde sie von Dirk Harscher nicht nur mit dem großen goldenen Dukaten der Stadt bedacht, sondern auch mit einer Ehrenurkunde des Städtetages Baden-Württemberg aus dem Ehrenamt in den Ruhestand verabschiedet.

« Gerhard Gries aus Schopfheim erinnert in seinen Memoiren an schwere Zeiten im Krieg